Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Victron Energy

DC-DC 12V-12V Victron Energy Orion-Tr Smart 12/12-30A Non-isolated 360W

DC-DC 12V-12V Victron Energy Orion-Tr Smart 12/12-30A Non-isolated 360W

Normaler Preis €242.00
Normaler Preis Verkaufspreis €242.00
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet

Lieferung in 1-2 Wochen

Victron Energy DC-DC Batterie ladegerät 30A/360W-nicht isoliertes Dauer ladegerät

Victron dc-dc isoliert VS nicht isoliert

Victron NON-isoliert ist in den meisten Fällen in Ordnung, d.h. Wenn der Bodenpunkt gemeinsam ist. Wenn es mehr Erdung spunkte gibt, wird dc-dc isoliert empfohlen.

Das Laden der Servicebatterien mit der Motorlichtmaschine war schon immer ein Vorgang, der nicht ohne Hindernisse war.

Tatsächlich ist die Standardlichtmaschine mit einem billigen und unausgereiften Spannungsregler ausgestattet, der die Lichtmaschinenspannung einfach auf etwa 14,4 Volt regelt und sonst nichts tut.

Bluetooth Smart aktiviert

Jedes Smartphone, Tablet oder andere Bluetooth-fähige Gerät kann zum Überwachen, Ändern von Einstellungen oder Aktualisieren des Ladegeräts verwendet werden, wenn neue Funktionen verfügbar werden.

Voll programmierbar

Die Absorptions- und Schwebespannungen sind ebenso programmierbar wie die Absorptionszeit.

100 % kompatibel mit "Smart"-Lichtmaschinen (Euro 5- und Euro 6-Fahrzeuge) und perfekt zum Aufladen von LiFePO4-Lithiumbatterien

Batterieladealgorithmus (konfigurierbar) oder Konstantspannungsausgang.

Auch als Konstantspannungsnetzteil (Spannungsstabilisator) konfigurierbar

Kompatibilität mit intelligenter Lichtmaschine: Motorlauferkennungsmechanismus.

Adaptiver 3-Phasen-Ladealgorithmus: Masse, Absorption und Wartung.

Bei Blei-Säure-Batterien ist es wichtig, dass während Tiefentladungen die Absorptionszeit kurz ist, um eine Überladung der Batterie zu vermeiden. Nach einer Tiefentladung verlängert sich die Absorptionszeit jedoch automatisch, um den Akku vollständig aufzuladen.

Bei Lithiumbatterien ist die Absorptionszeit festgelegt: standardmäßig 2 Stunden. Alternativ kann eine feste Ausgangsspannung gewählt werden.

Fern ein und aus

An einen zweipoligen Stecker kann ein Fern-Ein/Aus-Schalter oder Relaiskontakt angeschlossen werden. Alternativ kann die Klemme H (rechts) des zweipoligen Steckers auf den Pluspol der Batterie gedreht werden, oder die Klemme L (links) des zweipoligen Steckers auf den Minuspol der Batterie gedreht werden (bzw beispielsweise auf dem Fahrgestell eines Fahrzeugs) . Alle Modelle sind kurzschlussfest und können zur Erhöhung des Ausgangsstroms parallel geschaltet werden

Eine unbegrenzte Anzahl von Einheiten kann parallel geschaltet werden.

Geschützt gegen hohe Temperaturen

Der Ausgangsstrom nimmt bei hoher Umgebungstemperatur ab.

IP43-Schutz

bei Einbau mit nach unten gerichteten Schraubklemmen.

Schraubklemmen

Für die Installation sind keine Spezialwerkzeuge erforderlich.

Eingangssicherung (nicht austauschbar)

Auch für 24-Volt-Systeme erhältlich

Download PDF Technische Spezifikationen Datei

Vollständige Details anzeigen